Menu

Kieferorthopädie

Denn alles  
fängt mit einem
Lächeln an.

Ein gesundes, unbeschwert fröhliches Lächeln macht einfach Freude. Uns selbst und natürlich unserem Gegenüber. Ganz gleich, ob in der Familie, mit Freunden oder unter Kollegen.

Wir bei Hildberandt, Curschmann + Kollegen nutzen die aktuellen Methoden und Erkenntnisse der modernen Kieferorthopädie, um Ihren Kindern und auch Ihnen als Erwachsenen die Freude eines gesunden und bezaubernden Lächelns zu bereiten. Mit Geduld, Offenheit und immer mit maßvollen KFO-Lösungen.

Kieferorthopädie
Kieferorthopädie

Immer sanft.
Immer wirkungsvoll.

Erfahren Sie mehr über unsere
kieferorthopädischen Leistungen

Beratung

Ob Kleinkind, Schüler, Teens oder Erwachsene – eine persönliche und ausführliche Beratung steht bei uns immer am Anfang. Mit Zeit, aber auch in aller Offenheit betrachten wir gemeinsam Behandlungsalternativen, Chancen und Risiken. In interdisziplinärer Abstimmung mit anderen zahnmedizinischen Fachbereichen zeigen wir auf, was möglich ist. Unsere Maxime dabei ist immer: Nur was wirklich muss und was individuell sinnvoll ist. Mit unserem Konzept „Wait & See“ geben wir einer kieferorthopädischen Behandlung so viel Zeit, wie hervorragende und bleibende Ergebnisse benötigen.

Kinder und Jugendliche

Wenn alle bleibenden Zähne durchgebrochen sind, die Backenzähne ihren Platz einnehmen und der Kiefer wächst, kann eine kieferorthopädische Behandlung sehr sinnvoll sein. Gerade jetzt, in dieser Phase des starken Wachstums, ist eine kieferorthopädische Kontrolle von enormer Wichtigkeit, um die Entwicklung von Kiefer und Zähnen im Auge zu behalten.

Stellen wir Fehlentwicklungen oder Fehlpositionierungen von Ober- und Unterkiefer zueinander fest, können wir jetzt kieferorthopädische Korrekturmaßnahmen zielgerichtet starten. Für schöne gesunde und gerade Zähne, die bleiben. Welche kieferorthopädische Behandlung – lose Spange, festsitzende Apparatur oder ein Mix aus beidem  – für Ihr Kind die richtige und zielführende ist, ist selbstverständlich individuell verschieden. Denn kein Mund ist wie der andere.

„Mini-Implantate“

Die sogenannten „Mini-Implantate“ stehen für die schonende, minimalinvasive und wirkungsvolle Behandlungsmethode der skelettalen Verankerung. Diese setzen wir ein, um einen einzelnen oder auch mehrere Zähne in die gewünschte Richtung zu bewegen und in der richtigen Position sicher zu verankern.

Klein, aber sehr wirkungsvoll – bei den Mini-Implantaten handelt es sich um kleine Schräubchen, die wir nahezu schmerzfrei in den Kiefer einsetzen. Die innovative Methode erlaubt es uns, fehlleitende Kräfte und deren Auswirkungen auf umliegende Zähne positiv umzulenken. Insbesondere bei zu eng stehenden Zähnen können wir dank der skelettalen Verankerung ein Ziehen des Zahns oftmals vermeiden.

„Unsichtbare Zahnspange“

Anders als die meist bekannten festsitzenden und sichtbaren Zahnspangen ist eine moderne Schienentherapie mit dem renommierten Invisalign®-System nahezu unsichtbar und sehr komfortabel. Denn im Beruf wie auch im Privatleben lassen sich die transparenten, leistungsstarken Schienen angenehm tragen, ohne lästige Einschränkungen – auch nicht beim Sprechen. Zum Essen und zur gewohnten Zahnpflege lassen sich die Schienen einfach herausnehmen.

Dank der kieferorthopädischen Behandlungstechnik Invisalign® können wir z. B. Engstände oder Fehlstellungen im Frontzahnbereich wirkungsvoll korrigieren. Ob in Ihrem Fall eine „unsichtbare Zahnspange“ in Frage kommt, dazu beraten wir Sie individuell und persönlich in unserer Praxis. Denn Invisalign® ermöglicht vieles, doch nicht alles.

Kleinkinder

Bei unserer Kleinkinder-KFO in Ludwigshafen liegt unser Augenmerk selbstverständlich auf dem frühen Erkennen von Fehlentwicklungen und Fehlstellungen. Ganz nach unserer Überzeugung „Wait & See“ legen wir großen Wert darauf, keinesfalls zu früh zu behandeln, sondern die Entwicklung der Mundsituation Ihres Kindes im Rahmen unserer KFO-Prophylaxe im Blick zu behalten. Denn leider nur zu oft bedeutet „zu früh“ eine sehr lange, meist unnötige Behandlung bis ins spätere Teenie-Alter.

Mit Zeit für eine ausführliche Beratung und eine genaue Betrachtung von Zähnen und Kiefer klären wir zu den sogenannten „Habits“ auf. Dahinter stehen Angewohnheiten wie Daumenlutschen, Schnuller oder auch falsche Schluckmuster, die zu Fehlstellungen führen können. Damit sich Kinder sanft, aber erfolgreich von diesen Angewohnheiten lösen können, unterstützen wir Eltern mit gezielter Hilfestellung für die Abgewöhnung der Habits im Alltag.

Erwachsene

Eine kieferorthopädische Behandlung ist heute nicht mehr nur Kindern und Teenies vorbehalten. Moderne Kieferorthopädie kennt kein Alter und ermöglicht auch Erwachsenen ein ästhetisch schönes, gerades und vor allem auch gesundes Lachen. Denn ein medizinisch korrekter Biss ist nicht nur eine Frage unbeschwerten Lächelns, sondern Ihrer Gesundheit.

Bei Hildebrandt, Curschmann + Kollegen stehen wir für ein ganzheitliches Behandlungskonzept, das alle Aspekte berücksichtigt – kieferorthopädische, zahnmedizinische und allgemeingesundheitliche. So haben wir selbstverständlich z. B. auch funktionelle Problematiken wie die Auswirkungen von Fehlstellungen auf Rücken, Nacken und Kopf im Blick. Ein wichtiger Fokus in unserem kieferorthopädischen Konzept für Erwachsene ist das Parodontal-Screening als wichtige Voraussetzung für den Erfolg einer KFO-Behandlung. Mit fundierter Kompetenz in der Parodontaltherapie können wir auch Parodontal-Patienten individuell und zielgerichtet kieferorthopädisch begleiten. Dank unseres interdisziplinär engen Austauschs stellen wir zudem kieferorthopädische Vorbehandlung auf hohem Qualitätsniveau sicher.

„Intelligente Zahnspange“

Bei dem SPEED-Bracketsystem, das wir als intelligente, festsitzende Zahnspange nutzen, ist der Name Programm. Denn das beeindruckend durchdachte, aktiv selbstligierende Bracket der kanadischen Firma Strite ist das Ergebnis langjähriger Forschung und kontinuierlicher Verbesserung. Mit überzeugendem Ergebnis.

Denn die bis zu dreimal kleineren Brackets der festsitzenden, ästhetisch filigranen Zahnspange entfalten dank der fortschrittlichen, bio-mechanischen Technik zielgerichtete Höchstleistung in Präzision. So können wir die Behandlungszeit auch bei komplexen Fehlstellungen deutlich verkürzen – und dies bei weitaus angenehmerem Tragekomfort und leichterer Zahnpflege als bei herkömmlichen Systemen.